Der Retail Experts Blog

Welche Produkte den Frühstückstisch beherrschen

Jeder kennt den Spruch: „Frühstück ist die wichtigste Mahlzeit des Tages“. Für Sie auch? 70% unserer Befragten haben angegeben, dass sie auf ihr Frühstück nicht verzichten wollen. Aber worauf genau kann nicht verzichtet werden? Den Kaffee, das Croissant oder die Bowl? 

Wir eilen mit den Erklärungen und den Antworten von 1.144 Befragten (: 532 : 612) heran.

 

Die „Stars“ auf den Frühstückstischen

Bei mehr als der Hälfte der Konsumenten:innen darf auf dem Tisch Kaffee nicht fehlen. Das kommt nicht überraschend, oder? Aber überrascht es Sie, dass der Ingwershot kein kurzfristiger Trend war, sondern es bei 7% in die morgendliche Routine geschafft hat?

Noch mehr Frühstücksüberraschungen erwarten Sie in der Studie.

Porridge sowie auch Overnight Oats sind eine beliebte Frühstücksvariante die sich jedoch unter der Woche häufiger auf den Tischen unserer Teilnehmer:innen finden, als am Wochenende. Was den leckeren Haferbrei dabei versüßen darf, lesen Sie hier. 

Aber auch mit weniger Aufwand wird gerne gefrühstückt: So landen auch individuelle Müslis, wie die von MyMuesli (19%) und fertige Porridgemischungen (14%) auf den Tellern unserer Befragten. Ob hier wohl Bequemlichkeit oder Zeitdruck siegen? 

Antworten auf diese und weitere Fragen bekommen Sie hier👇

Alle Ergebnisse auf ein Klick

Wochenende ist die Zeit der Klassiker: 79% der Befragten beißen gerne in das gute alte Brötchen. Dazu kommen weitere All-Time-Favourites: Eier (56%), Käse (59%), Wurst (52%) oder Brot (33%) sind beliebte Gäste am Frühstückstisch. Welche Produkte sich noch dazu gesellen, das zeigen wir hier.

 

Noch mehr Frühstückfans durch die Pandemie

 

Es ist keine Neuigkeit, dass die Pandemie unser Leben auf dem Kopf gestellt und uns zu vielen Veränderungen und Kompromissen bewegt hat. Auch am Frühstückstisch: Laut den Angaben der teilnehmenden Personen wird nicht nur regelmäßiger gefrühstückt (12%) sondern auch mehr (8%).

 

Denn was spricht schon dagegen mit mehr Zeit auch mehr Frühstück zu genießen? Schließlich hat uns die Pandemie gezeigt, dass es schön ist sich Zeit für angenehme Dinge, wie ein ausgiebiges Frühstück zu nehmen.

 

Und darauf jetzt ein ausgedehntes Frühstück mit den Kolleg:innen?  

 

Oder siegt doch erstmal der Appetit auf unsere gesamte Studie?

 

Ihren Studienhunger können Sie hier stillen.

 

 

Newsletter "Fact Snack" Anmeldung

Hier anmelden für unseren wöchentlichen Fact Snack!

VERWANDTE THEMEN

AUTOR(IN)

Sylwia Ramona Golebiewska

Sylwia Ramona Golebiewska

Über POSpulse

POSpulse ist ein Crowdsourcing-Marktforschungsunternehmen in Berlin, das Herstellern, Händlern und Service-Anbietern zu einer besseren Vermarktung ihrer Produkte und Services verhilft. Mittels einer Community von mehr als 800.000 aktiven Konsumenten europaweit sorgt POSpulse dafür, dass die Firmen sehr schnell Antworten auf ihre Fragen bekommen. Über die prämierte App Streetspotr werden spezifische Fragestellungen direkt am POS, Out of Home oder von zu Hause aus beantwortet. So erhalten Vertrieb und Marketing die generierten Antworten in geprüfter Datenqualität in Echtzeit, was schnelles Handeln auf Basis fundierter Entscheidungen ermöglicht. Zu den Kunden gehören u. a. Mondelēz International, Mars Petcare und Melitta.