Der Retail Experts Blog

Wachmacher am POS: Über Kauf und Konsum von Kaffee

Viele können sich den Morgen oder sogar das Leben ohne die dunkle Flüssigkeit mit den “magischen” Eigenschaften nicht vorstellen. Worum es heute geht? Ganz klar um das “Getränk der Götter”: Kaffee.

Doch was ist es genau, was den Kaffee für Shopper so anziehend macht? Der Geschmack, die Eigenschaften oder etwas ganz anderes? Und worauf kommt es eigentlich beim Kauf an?

Keine Sorge, Sie müssen sich gar nicht lange gedulden, denn wir haben unsere Community rund um das Thema Kaufkriterien und Kaffeekonsum ausgefragt und aufschlussreiche Antworten bekommen. 😉  

Womit verführt Kaffee die Shopper? 

Das Kaffee eins der beliebtesten Getränke ist und somit eine große Zahl an treuen Fans hat, überrascht wenig. 89 % der befragten Shopper finden Genuss an Kaffee. Warum aber wird Kaffee so gerne getrunken? Surprise surprise: Für 82 % der Befragten ist der Geschmack der Hauptgrund. Neben weniger Müdigkeit (48 %) gehört ebenfalls ein Energie-Boost für 39 % zu den Gründen des Kaffeekonsums. Für weitere 27 % der Befragten gehört Kaffee schlicht und einfach zu gesellschaftlichen Situationen. Viele Shopper (23 %) nutzen die Eigenschaften von Kaffee weiterhin, um ihre Leistungen und Konzentration zu fördern.

Klingt doch super, oder?
Warum dennoch manche Shopper Kaffee meiden, lesen Sie hier. 

In der “Kaffee-Gesellschaft” trinken die meisten Shopper das koffeinhaltige Getränk - so viel ist klar. Welche Kriterien und Aspekte zählen aber beim Kauf von Kaffee? Worauf kommt es an? 59% der Teilnehmenden ist der Preis wichtig. Zumal Aspekte wie Marke (57 %), Kaffeebohnen bzw. Röstung (41 %), Empfehlung von Bekannten (28 %) oder Inhaltsstoffe (25 %) bei der Entscheidung ebenfalls eine große Rolle spielen. Weiterhin achten Kaffeegenießer auch häufig auf die Qualitätssiegel (26 %) und das Ursprungsland (15 %).  

Welche weiteren Aspekte bei der Kaufentscheidung überzeugen👇: Zur gesamten Studie

Bekannte Marke und Fair-Trade-Siegel: Das Traum-Duo für Shopper?

Welche Kaffeemarken sind unter den Shoppern am beliebtesten? Der Moment der Wahrheit: Platz Eins des Kaffee-Rankings unserer Community belegt mit 41 % ... Tchibo! 🎉. Zudem greifen Shopper gerne zu Kaffee  anderer bekannter Marken wie Jacobs (38 %), Dalmayr (37 %) oder Lavazza (34 %).  

Welche weiteren Kaffeemarken die Shopperherzen höher (und schneller) schlagen lassen, erfahren Sie in unserer Studie.

Beim Thema Kaffee sind Siegel ein essenzieller Faktor, der angesprochen werden sollte. Mehr als ein Drittel der Teilnehmenden achten auf das Fair-Trade-Siegel. Zudem legen 23 % der Shopper auf das Bio-Siegel Wert.

Viele weitere frisch aufgebrühte Fakten rund um den Lieblings-Wachmacher finden Sie in unserer kostenlosen Studie

Alle koffeinhaltigen Insights auf einen Blick

Newsletter "Fact Snack" Anmeldung

Hier anmelden für unseren wöchentlichen Fact Snack!

VERWANDTE THEMEN

AUTOR(IN)

Sylwia Ramona Golebiewska

Sylwia Ramona Golebiewska

Über POSpulse

POSpulse ist ein Crowdsourcing-Marktforschungsunternehmen in Berlin, das Herstellern, Händlern und Service-Anbietern zu einer besseren Vermarktung ihrer Produkte und Services verhilft. Mittels einer Community von mehr als 800.000 aktiven Konsumenten europaweit sorgt POSpulse dafür, dass die Firmen sehr schnell Antworten auf ihre Fragen bekommen. Über die prämierte App Streetspotr werden spezifische Fragestellungen direkt am POS, Out of Home oder von zu Hause aus beantwortet. So erhalten Vertrieb und Marketing die generierten Antworten in geprüfter Datenqualität in Echtzeit, was schnelles Handeln auf Basis fundierter Entscheidungen ermöglicht. Zu den Kunden gehören u. a. Mondelēz International, Mars Petcare und Melitta.