Der Retail Experts Blog

Lange nicht mehr nur für Bodybuilder: High-Protein am POS

Schön definierte Muskeln und eine schlanke Figur - ein Traum vieler Frauen und Männer. Diese Schönheitsstandards und somit auch eine feste Fitnessroutine bleiben weiterhin im Trend. Rund um das Thema Muskeln und Fitness kommt man an  proteinhaltiger Ernährung natürlich nicht vorbei.

Und genau dazu haben wir unsere Community befragt - Welche Rolle Proteine bei den Konsument:innen wirklich spielen und welche Wünsche an diese gehegt werden, haben uns die Teilnehmenden verraten (N = 1.423 ♀: 615 ♂: 808). 

Eine kleine Überraschung: Die Ergebnisse gibts dieses Mal ausgewertet nach Geschlecht. Tada!

Vielfältigkeit bei Proteinprodukten  

Ob nach dem Training oder als Mittagssnack, ein Proteinriegel geht immer. Fast die Hälfte der Teilnehmer und 35% der Teilnehmerinnen legen Wert auf eine proteinhaltige Ernährung. Während es den männlichen Teilnehmenden dabei vor allem um den Muskelaufbau (72%) geht, möchten die weiblichen User ein paar Kilos loswerden (47%) oder einfach lange satt bleiben (54%).  

Weitere Gründe für den Verzehr von Proteinprodukten erfahren Sie in unserer Studie. 

Doch proteinreiche Ernährung setzt sich bei weitem nicht mehr nur aus Proteinriegeln, Eiweißbroten und dem berühmten Schnitzel zusammen. Auch proteinhaltige Produkte pflanzlichen Ursprungs gewinnen mehr an Bedeutung und spielen eine immer wichtigere Rolle. Die Zahlen sprechen für sich: 62% der Konsumenten und 68% der Konsumentinnen verzehren proteinhaltige, pflanzliche Produkte, wie z.B. Nüsse oder Hülsenfrüchte.  

Wie es bei den proteinhaltigen, tierischen Produkten aussieht, finden Sie hier raus.  

 Los geht's zu unseren proteinhaltigen Insights

High-Protein und High Quality! 

Gute Neuigkeiten! Nicht mal auf gut schmeckende Pizza müssen High-protein-Fans verzichten. Denn diese wurde von unserer Community durchgehend mit einem guten Geschmack bewertet (27% bei den weiblichen Usern). Auch die High-Protein-Pasta erfreut sich bei 42% der weiblichen Konsumentinnen eines sehr guten Rufes. Wie die männlichen Befragten diese und viele andere High-Protein-Produkte bewerten, erfahren Sie hier.  

Na, plötzlich Lust auf einen gehaltvollen Snack bekommen? 

Mehr Insights gibt’s in unserer Studie. 

Alle reichhaltigen Ergebnisse der Studie auf einen Blick

Newsletter "Fact Snack" Anmeldung

Hier anmelden für unseren wöchentlichen Fact Snack!

VERWANDTE THEMEN

AUTOR(IN)

Sylwia Ramona Golebiewska

Sylwia Ramona Golebiewska

Über POSpulse

POSpulse ist ein Crowdsourcing-Marktforschungsunternehmen in Berlin, das Herstellern, Händlern und Service-Anbietern zu einer besseren Vermarktung ihrer Produkte und Services verhilft. Mittels einer Community von mehr als 800.000 aktiven Konsumenten europaweit sorgt POSpulse dafür, dass die Firmen sehr schnell Antworten auf ihre Fragen bekommen. Über die prämierte App Streetspotr werden spezifische Fragestellungen direkt am POS, Out of Home oder von zu Hause aus beantwortet. So erhalten Vertrieb und Marketing die generierten Antworten in geprüfter Datenqualität in Echtzeit, was schnelles Handeln auf Basis fundierter Entscheidungen ermöglicht. Zu den Kunden gehören u. a. Mondelēz International, Mars Petcare und Melitta.