Der Retail Experts Blog

Warum derzeit bei Shoppern die Experimentierstunde am PoS schlägt

Auch wenn uns einigen Momenten das Gefühl beschleicht, die Pandemie überwunden zu haben, so sind wir doch noch mittendrin. 

Wie steht es also gerade um die Konsumpräferenzen von Shoppern?

👉🏽Haben sie sich durch das Virus stark verändert?

👉🏽Sind sie über die Pandemie hinweg gleich geblieben?

👉🏽Welche Unterschiede finden sich im direkten Winter/Sommer 21 Vergleich?

Genau das haben wir mithilfe unserer Community, die über unsere App Streetspotr im Juli und Januar 2021 reichlich Feedback gegeben hat, genauer unter die POS-Lupe genommen.
N (Januar 2021)= 1.081 (♀: 456 ♂: 625), N (Juli 2021) = 741 (♀: 342 ♂: 399)

 

 

Shopper's Lieblingsfarbe? Grün.

Was über die Umfragewerte hinweg konstant bleibt, ist der bewusstere Ernährungstrend von Konsument:innen seit Anbeginn der Pandemie - und er scheint immer wichtiger zu werden. Während im Januar 23 % angaben, gesünder einzukaufen, legten sie im Juli nochmal 3 Prozentpunkte drauf. Zu mehr Obst und Gemüse wird dabei von mehr als einem Viertel der Teilnehmenden vermehrt gegriffen.

Hiervon profitiert nicht nur die vegetarische Ernährung - auch Bioprodukte sind gefragt: Worauf Shopper hier bei der Auswahl am PoS Wert legen, auf welche Siegel sie vertrauen und wie sich dies auf das Snackverhalten auswirkt, gibt's in vollem Umfang hier in unserer neuen Studie.

 

Knackige Insights gefällig?

Kein Problem,
hier können Sie kostenlos unsere Studie auseinandersnacken:

Screenshot 2021-08-12 at 15.41.18Hier geht's zur Studie 

Experimentierlust: Zeit für Neues

Auch wenn der LEH nicht mehr die einzige Alltags-Abwechslung im Pandemie-Lifestyle darstellt, sind Shopper experimentierfreudiger denn je. 15 % geben im Juli an, neue Marken auszuprobieren (Winter-Vergleich hier einsehen). Und nicht nur gleiche Produkte neuer Hersteller landen im Einkaufskorb, auch zu noch für Shopper komplett unbekannten Lebensmitteln wird immer mehr gegriffen: So steigert sich die Experimentierfreude der Shopper von Januar zu Juli um nochmals 10% (alle Insight hier).

 

New call-to-action

 

Neue Faktoren begleiten den Einkauf

Die Pandemie hat unseren Alltag in vielen Hinblicken digitalisiert. Welche digitalen Einkaufs-Apps Shopper benutzen, wie das Konsum- und Einkaufsverhalten während des Home-Offices aussieht und warum man mit "Gratis testen" unter den Werbeamaßnahmen gerade besonders weit kommt, erfahren Sie kostenlos in unserer Vergleichsstudie:

Insights snacken in 3..2...!

 

Newsletter "Fact Snack" Anmeldung

Hier anmelden für unseren wöchentlichen Fact Snack!

VERWANDTE THEMEN

AUTOR(IN)

Lina Eikelmann

Lina Eikelmann

Über POSpulse

POSpulse ist ein Crowdsourcing-Marktforschungsunternehmen in Berlin, das Herstellern, Händlern und Service-Anbietern zu einer besseren Vermarktung ihrer Produkte und Services verhilft. Mittels einer Community von mehr als 800.000 aktiven Konsumenten europaweit sorgt POSpulse dafür, dass die Firmen sehr schnell Antworten auf ihre Fragen bekommen. Über die prämierte App Streetspotr werden spezifische Fragestellungen direkt am POS, Out of Home oder von zu Hause aus beantwortet. So erhalten Vertrieb und Marketing die generierten Antworten in geprüfter Datenqualität in Echtzeit, was schnelles Handeln auf Basis fundierter Entscheidungen ermöglicht. Zu den Kunden gehören u. a. Mondelēz International, Mars Petcare und Melitta.