Der Retail Experts Blog

Verführer am POS: Die auffälligsten Drogerie-Promotions

Bereit für eine neue Zeitreise?

Wir beamen uns nochmal in die Adventszeit 2021 zurück, aber nehmen diesmal – Sie dürfen einmal raten – ja, genau, Drogerie-Promotions unter die Lupe!  

Auch heute brauchen Sie keine spezielle Ausrüstung. Der Prozess erfolgt ganz schmerzlos und ohne unangenehme Nebenwirkungen. 😉 

Das Rezept für einen wahren Promotion-Wow-Effekt“  

Wenn es um Promotions geht, gibt es keine Meinung, die wichtiger ist als die der Shopper. Denn schließlich kommt es am Ende darauf an, was sie begeistert und ihre Aufmerksamkeit gewinnt. Und genau das haben sie uns mithilfe des Melde-Modus in der Streetspotr App zu den auffälligsten Drogerie-Promotions mitgeteilt.

Spoiler Alert: Süßwaren gehen auch in den Drogeriemärkten in Führung. Zudem fielen natürlich auch Promotions für Cremes, Lotions, dekorative Kosmetik und Düfte auf.

Alle spannenden Insights gibt's hier

Doch warum sind Shopper gerade vor diesen Promotions stehen geblieben? Laut den meisten Angaben war die Platzierung im Markt eins der entscheidenden Kriterien. Auch auffällige Farben (42 %), sowie ein auffälliges Design (46 %) machen laut Shoppern eine wahre Eyecatcher-Promotion aus. Die Größe des Werbedisplays (29 %) spielt ebenfalls eine wichtige Rolle. Schließlich lässt sich ein großes Werbedisplay nicht leicht übersehen und das ist ja das Ziel, oder? 😉 

Dank welchen Kriterien Promotions weiterhin aufgefallen sind und einen "Wow-Effekt" hervorgerufen haben, lesen Sie hier.  

Warum weniger manchmal mehr ist, auch bei  Drogerie-Promotions

Welche Werbemaßnahmen wurden verwendet, um dafür zu sorgen, dass das Produkt Shoppern direkt ins Auge fällt? Manchmal ist weniger mehr und das gilt auch für Promotions, denn 57 % der Promotions wurden als auffälligste Promotion im Markt gemeldet, ohne eine besondere Werbemaßnahme zu verwenden. 13 % der Promotions lockten Shopper mit Rabattaktionen, während 9 % mit neuen Produkten warben. 

Alle Antworten, Zahlen sowie heißbegehrte Beweisbilder gibt’s in unserer Studie.  

Mit einem Klick geht's zur StudieNewsletter "Fact Snack" Anmeldung

Hier anmelden für unseren wöchentlichen Fact Snack!

VERWANDTE THEMEN

AUTOR(IN)

Sylwia Ramona Golebiewska

Sylwia Ramona Golebiewska

Über POSpulse

POSpulse ist ein Crowdsourcing-Marktforschungsunternehmen in Berlin, das Herstellern, Händlern und Service-Anbietern zu einer besseren Vermarktung ihrer Produkte und Services verhilft. Mittels einer Community von mehr als 800.000 aktiven Konsumenten europaweit sorgt POSpulse dafür, dass die Firmen sehr schnell Antworten auf ihre Fragen bekommen. Über die prämierte App Streetspotr werden spezifische Fragestellungen direkt am POS, Out of Home oder von zu Hause aus beantwortet. So erhalten Vertrieb und Marketing die generierten Antworten in geprüfter Datenqualität in Echtzeit, was schnelles Handeln auf Basis fundierter Entscheidungen ermöglicht. Zu den Kunden gehören u. a. Mondelēz International, Mars Petcare und Melitta.