Der Retail Experts Blog

Shoppermagnet Verpackung: Worauf es hier ankommt

Ob Inhaltstoffe, schöne Farben oder ein bestimmtes Material: Verpackungen sind ein Entscheidungsfaktor beim Einkaufen. 45% der Befragten haben angegeben, dass sie sich die komplette Verpackung ansehen, um sich über die Inhaltstoffe zu informieren. Was aber zählt für die Konsumenten:innen noch und worauf wird bei der Verpackung weiterhin geachtet? Das haben wir mithilfe  unserer Befragten N = 1.105 (♀: 501 ♂: 604) mal genauer unter die Lupe genommen.  

 

Inwiefern beeinflusst die Verpackung die Kaufentscheidung 

Bunt oder minimalistisch? Hat das Material eine Bedeutung? Können Farben überzeugen? Welche Faktoren auf den Verpackungen vom Kauf überzeugen und warum, dem konnten wir mit Hilfe unserer Community etwas weiter auf den Grund gehen. So lässt sich beispielsweise mehr als die Hälfte von Verpackungen, die die Produktmerkmale verraten, überzeugen. Dabei ist auch die Macht der ästhetischen Bilder nicht zu unterschätzen (33%). Sieht der abgedruckte Käse mit den Oliven und der knusprigen Scheibe Brot in der Abbildung besonders appetitlich aus, dann landet das Produkt im Warenkorb. Wer würde da „nein“ sagen können?

Weitere appetitliche Ergebnisse erwarten Sie hier

48% der Befragten haben zudem angegeben, dass sie besonders bei Süßwaren und Snacks, wie Chips (43%) auf die Verpackungsgestaltung achten. Auch bei Cornflakes und Milchprodukten ist es oftmals die Verpackung, die vom Kauf überzeugt.   

Bei welchen Produkten die verschiedenen Aspekte der Verpackungsgestaltung weiterhin eine besonders große Rolle spielen, finden Sie hier raus.  

Ein „Ja“ zu bunten Verpackungen, „Nein“ zu dem höheren Preis 

Verpackungen sind zweifellos ein wichtiger Faktor. Wenn eine bessere Verpackung aber mit höheren Kosten verbunden ist, hat doch das  günstigere Produkt bei über der Hälften der Befragten Vorrang. 

Welche Aspekte und Schlagworte auf der Verpackung weiterhin zum Kauf animieren, lesen Sie hier

Vielmehr ist den Konsumenten:innen nicht nur das, was auf der Verpackung abgebildet ist, sondern auch das Material, aus dem die Verpackung besteht, wichtig. Besonders bei Obst und Gemüse (38%) ist das ein essenzieller Faktor. Aber auch bei Süßwaren (36%) von hoher Bedeutung. Ob es den Konsument:innen dabei primär um die Umwelt geht?

Das und vieles mehr verrät unsere Studie.  

Hier können Sie mit einem Klick Ihren Wissensdurst stillen

 

Newsletter "Fact Snack" Anmeldung

Hier anmelden für unseren wöchentlichen Fact Snack!

VERWANDTE THEMEN

AUTOR(IN)

Sylwia Ramona Golebiewska

Sylwia Ramona Golebiewska

Über POSpulse

POSpulse ist ein Crowdsourcing-Marktforschungsunternehmen in Berlin, das Herstellern, Händlern und Service-Anbietern zu einer besseren Vermarktung ihrer Produkte und Services verhilft. Mittels einer Community von mehr als 800.000 aktiven Konsumenten europaweit sorgt POSpulse dafür, dass die Firmen sehr schnell Antworten auf ihre Fragen bekommen. Über die prämierte App Streetspotr werden spezifische Fragestellungen direkt am POS, Out of Home oder von zu Hause aus beantwortet. So erhalten Vertrieb und Marketing die generierten Antworten in geprüfter Datenqualität in Echtzeit, was schnelles Handeln auf Basis fundierter Entscheidungen ermöglicht. Zu den Kunden gehören u. a. Mondelēz International, Mars Petcare und Melitta.