Der Retail Experts Blog

Viel Lametta und nichts dahinter? Erfolgreiche Promotions in der Weihnachtszeit

Lametta_promotionsBeschleicht Sie auch schon manchmal diese leise Vorahnung des Geruchs von Zimtsternen, frisch gebackenen Keksen und Spekulatius?
Nein?
Dann wird’s jetzt höchste Zeit, denn die Regale füllen sich wieder zunehmend mit all dem, was uns in der Weihnachtszeit besonders gut schmeckt. Auch Promotions finden dabei langsam aber sicher Einzug in den LEH.

In der Vorweihnachtszeit vergangenen Jahres besuchte unsere Community über 830 Supermärkte und Discounter und verriet uns, bei welchen promotionsbeworbenen Produkten sie einfach nicht widerstehen können.

Echte Eyecatcher unter den Promotions

Beim Gang in den Supermarkt oder Discounter ziehen vor allem Getränke- (16 %) und Süßwarenpromotions (50 %) die Blicke auf sich. Dabei ist besonders die genaue Position im Markt (57 %) sowie die gestalterischen Elemente (58 %) dieser entscheidend – das Angebot an sich ist dabei tatsächlich am wenigsten aufmerksamkeitserregend (33%). Demzufolge kann sogar das großartigste Angebot für den Konsumenten immer noch langweilig und uninteressant bleiben, solange die Promotion nur dürftig positioniert ist. Ein Blick in unsere Benchmarks verrät: Da nur rund 30 % der vorhandenen Zweitplatzierungen auch tatsächlich von den Märkten am POS platziert werden, ist ein Check nach der eigenen Promotion in den Märkten vor Ort fast unerlässlich.

Colour & Size Matters

Während die genaue Positionierung der Promotions im Gang (44 %) und am Kreuzungsbereich (25 %) am meisten auffallen, stellen Farbe (50 %) und Größe (46 %) die echten Gamechanger dar, wenn es zur Bewertung der Zweitplatzierung kommt. Nur 4 % gaben dabei an, dass ihnen die Promotion aufgrund von Extrafeatures (z.B. integriertem Spiegel) positiv auffiele - eine besondere Funktionalität von Aufstellern ist demnach im Zweifelsfall unbedeutend.

Promotion_Bewertung

Wer von seiner Markenmagie profitieren kann

Immerhin belegt die Marke mit 43 % hinter Farbe und Größe den dritten Platz der Top-3-Überzeuger. Besonders positiv haben unsere Shopper dabei auf Milka und Ferrero Promotions unter den Süßwarenprodukten reagiert – vor allem der Milkastrumpf hatte es den Shoppern angetan. Unter den Getränken wurden Promotions von Jules Mumm, Starbucks, Rockstar, YFood und Coca-Cola als schönste Werbedisplays bewertet.

Wenn Ihnen in diesem Moment nicht nur der Geruch von Zimtsternen geblieben ist, sondern Sie auch plötzlich das eigene Produkt den Erfolgsschlager „Last Christmas“ anstimmen hören, dann machen Sie sich keine Sorgen!
Damit Ihnen diese Weihnachtszeit weder Gerüche noch Gedanken an Ihre Promotion unangenehm aufstoßen müssen, ist es jetzt an der Zeit seine Displays für das vielversprechende Weihnachtsgeschäft startklar zu machen. Dabei können wir durch eine besonders schnelle und effektive In-App Befragung unserer Shopper - Crowd oder durch einen direkten POS - Check z.B. mithilfe unseres displayPULSE, zusammen mit Ihnen den Erfolg Ihrer Weihnachtspromotion sichern.

 

Hier anmelden für unseren wöchentlichen Fact Snack!

VERWANDTE THEMEN

AUTOR(IN)

Lina Eikelmann

Lina Eikelmann

Über POSpulse

POSpulse ist ein crowd-basiertes Marktforschungsunternehmen in Berlin, das Herstellern, Händlern und Service-Anbietern zu einer besseren Vermarktung ihrer Produkte und Services verhilft. Mittels einer Community von mehr als 800.000 aktiven Konsumenten europaweit sorgt POSpulse dafür, dass die Firmen sehr schnell Antworten auf ihre Fragen bekommen. Über die prämierte App Streetspotr werden spezifische Fragestellungen direkt am POS, Out of Home oder von zu Hause aus beantwortet. So erhalten Vertrieb und Marketing die generierten Antworten in geprüfter Datenqualität in Echtzeit, was schnelles Handeln auf Basis fundierter Entscheidungen ermöglicht. Zu den Kunden gehören u. a. Mondelēz International, Mars Petcare, Melitta und Vodafone.